Brief an Dr Michael Ludwig

Diesen Brief hinterliessßen die Personen die heute Morgen beim Büro Dr. Ludwig zu besuch waren, da keine direkten Gespräche stattgefunden haben.

Sehr geehrter Herr Stadtrat Ludwig,

da es uns heute früh weder möglich war mit Ihnen ein persönliches Gespräch zu führen, noch einen Termin dafür zu vereinbaren, wenden wir uns auf diesem Wege an Sie.

Unser Wunsch wäre einen persönlichen Gesprächstermin mit Ihnen und dem Kollektiv SoliLa! in absehbarer Zeit zu finden um in einen konstruktiven Dialog zu treten.

In diesem Gespräch wollen wir etwaige Möglichkeiten zur Zwischennutzung oder einer prekären Pacht diskutieren.

Ziel soll es sein, die Lage zu entspannen und gemeinsame Lösungsansätze zu erarbeiten, die für alle Parteien annehmbar sind.

Wir Hoffen auf schnelle Antwort um dem demokratischen Gedanken von Partizipation der Bürger*innen in der Stadtgestaltung nachzukommen.

Mit freundlichen Grüßen

Das Kollektiv SoliLa! (Solidarisch Landwirtschaften!)

P.S.: unsere Infonummer 068181190065

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.