Monatsarchive: April 2013

SoliLa goes Anarchistisches Radio

Heute Abend um 20 Uhr werden SoliLas beim anarchistischen Radio sein um über den Tag des kleinbäuerlichen Widerstands (17. April) zu sprechen.
Es wird also auch einen kleinen Rückblick auf das letzte SoliLa-Jahr geben sowie aktuelle Infos dazu was gerade passiert und in naher Zukunft passieren wird.
Darüber hinaus wird auch darüber gesprochen werden in wie fern […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des kleinbäuerlichen Widerstands- Bepflanzungsaktion. Mi 17. April, 17 Uhr, Siegmundfreud Park

Feiert den 17. April mit uns!
Mit einer feinen Bepflanzungsaktion, Clownerie, Musik, Siebdruck, und
Smoothies im Siegmundfreud-Park vor der Votivkirche wird heuer ab 17 Uhr
der Tag des kleinbäuerlichen Widerstands gefeiert – sei mit dabei!
Ein Hoch auf alternative Wohnformen, ein Hoch auf antikapitalistische
lokale Lebensmittelproduktion!
Es ist wieder April, es nicht nur endlich richtig schön warm geworden, ist
auch wieder der […]

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Radio Orange Sendung online

Die Radio Sendung „Sie pflügen den Boden, sie eggen und säen“ vom 11.4.13 kann nun online gehört werden:
cba.fro.at/108440
In der Sendung geht es um den 17. April, Tag des kleinbäuerlichen Widerstands, und auch SoliLa kommt zu Wort (gleich zu Anfang)! Für mehr Infos zur Sendung einfach dem Link folgen. Viel Spaß beim Hören!

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Es geht weiter… Aufruf zur gemeinsamen Landnahme am 4. Mai

SoliLa -Solidarisch Landwirtschaften
SoliLa ist seit der Räumung der ihrer Fläche in Jedlersdorf im April 2012 landlos. SoliLa steht aber weiterhin für die Aneigung der Lebensmittelproduktion, bedürfnissorientiert, lokal, antikapitalistisch. Wir wollen ein gemeinschaftlich-nachbarschaftliches Projekt aufbauen, in dem lokal Gemüse angebaut wird, durch das Grün- und landwirtschaftliche Flächen in der Stadt erhalten werden, und das ein emanzipatorischer […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar